Panik Treibriegelschloss 2390 21

Lagerkatalog2017

K2 Panik Treibriegelschloss 2390 21 Panik Treibriegelschloss 2390 für automatische Verriegelung des Standflügels zweiflügeliger Türen 2390 DORNM LE PREIS BE R Art-Nr. Stulp 4602760 2390 0202 65 MM STUMPF 24 MM DIN LI 65 24 ST 212,00 ST P 4602764 2390 0278 65 DORN 20 FALZ DIN LI 65 20 ST B ST P 4602765 2390 0277 65 DORN 20 FALZ DIN RE 65 20 ST 212,00 ST P 93 von 462 Stulp: für Falztüren 20 mm aus nichtrostendem Stahl, abgerundet, für Falztüren Winkelstulp 20 x 12 mm, Stahl matt vernickelt, abgerundet, für Stumpftüren 24 mm aus nichtrostendem Stahl, abgerundet, (auch mit Lappenstulp Maß a = 36 mm möglich) Funktion 2390: Wird der Standflügel in die Verschlußlage gebracht, löst das Schaltschloß 1895 automatisch die selbsttätige Verriegelung der abgefederten Treibriegelstangen nach oben und unten aus. Erst nach dieser Verriegelung kann die Tür abgeschlossen werden. Beim Öffnungsvorgang werden die Treibriegelstangen manuell durch den Drehhebel oder Panik-Stangengriff in das Türblatt gezogen und dabei gleichzeitig Falle und Riegel des Gangflügelschlosses zurückgeschoben. Nach Beendigung der Drehbewegung des Beschlages werden die Treibriegelstangen im Schaltschloß selbsttätig arretiert. Diese stufenlose Rastung der Treibriegelstangen in der Offenstellung des Standflügels verhindert ein Ausfahren der Treibriegelstangen und damit die Beschädigung des Bodenbelages. Der behinderungsfreie automatische Türverschluß ist außerdem gewährleistet. Schlösser 032017 Panik Treibriegelschloss 2390 21 unverbindl. Preise + MwSt


Lagerkatalog2017
To see the actual publication please follow the link above